dts Nachrichtenagentur


Profil | Produkte | Quellen
Technik | Investoren | Kontakt

Nachrichten-Content für Internetseiten - ohne Zeitverzögerungen: Jetzt kostenlos testen



Corona-Fallzahlen Deutschland
Datenstand: 25.10.2020 22:47

Bestätigte Infektionen... je 100.000 EinwohnerAktive*... je 100.000 EinwohnerToteGesund*
Gesamt437.255528115.70414010.149311.402
Baden-Württemberg 69.998 632 14.764133 2.008 53.226
Bayern 90.795 694 14.422110 2.760 73.613
Berlin 26.093 716 10.245281 250 15.598
Brandenburg 6.840 272 2.04681 190 4.604
Bremen 4.409 646 1.793263 64 2.552
Hamburg 11.513 625 2.986162 283 8.244
Hessen 32.933 526 12.025192 621 20.287
Mecklenburg-Vorpommern 2.176 135 86354 22 1.291
Niedersachsen 30.945 388 8.634108 747 21.564
NRW 109.202 609 32.001178 2.021 75.180
Rheinland-Pfalz 16.651 408 4.739116 276 11.636
Saarland 5.472 552 1.720174 182 3.570
Sachsen 13.632 334 5.666139 281 7.685
Sachsen-Anhalt 4.007 181 1.11050 74 2.823
Schleswig-Holstein 6.722 232 1.44050 167 5.115
Thüringen 5.867 274 1.25058 203 4.414

Infektionen kumuliert und aktiv

Coronavirus-Infektionszahlen

Tägliche Neuinfektionen

Tägliche Corona-Neuinfektionen in Deutschland

 

Fallzahl-Prognose

 

Covid-19-Patienten auf Intensivstation

Covid-19-Patienten auf Intensivstation

Anteil Intensivpatienten / Sterberate

Anteil Corona-Intensivpatienten / Corona-Sterberate

Reproduktionsfaktor (7-Tage)

7-Tage-Reproduktionszahl / 7-Tage-R

Quellen/Hinweise:

Direkte Abfrage beim Robert-Koch-Institut (RKI; dessen Angaben sind in der Graphik matt dargestellt), aber auch bei Landesministerien, Städten und Landkreisen, bis 27.3. nur durch die dts-Redaktion. Seit 27.3. nutzen wir für die Angabe der bestätigten Infektionen sowie der Totenzahlen zusätzlich auch verlässliche Datenangaben Dritter, z. B. die Redaktionen der Berliner Morgenpost, Zeit.de, Tagesspiegel.de, Saarbrücker Zeitung, Radio Bremen, Risklayer, CEDIM (KIT), coronavirus.jetzt, u.v.a., neben eigenen Berechnungen (unter anderem für die 7-Tage-Reproduktionszahl / 7-Tage-R).

Die Statistik zu belegten Intensivbetten bzw. Zahl der Covid-19-Patienten auf Intensivstation wird aus dem Intensivregister der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) entnommen.

Der Anteil Intensivpatienten berechnet sich aus der Zahl der Covid-19-Intensivpatienten (lt. DIVI-Intensivregister) im Verhältnis zur Zahl der aktiven Infektionen, wobei diese wiederum berechnet wird aus der Zahl der vom RKI bestätigten Infektionen, abzüglich der vom RKI gemeldeten Todesfälle und der RKI-Schätzung der Genesenen. Die Sterberate wird berechnet auf Basis der durchschnittlich (letzte 7 Tage) vom RKI gemeldeten Zahl an neuen Corona-Todesfällen in Bezug zur durchschnittlichen Zahl von täglich vom RKI gemeldeten Neuinfektionen im Zeitraum 14 bis 21 Tage zuvor. Eigene Schätzungen/Hochrechnungen und die direkte Abfrage bei den 401 kreisfreien Städten und Landkreisen werden für die Graphik "Anteil Intensivpatienten / Sterberate" - im Gegensatz zu den anderen Darstellungen - nicht herangezogen.

* Da es für die Zahl der Genesenen keine amtliche Meldepflicht gibt, wird der Wert hochgerechnet unter Berücksichtigung folgender Angaben: a) Tatsächliche Genesenenmeldungen b) Angaben des RKI c) Durchschnittliche Krankheitsdauer d) Todesfallmeldungen; Der Wert der Aktiven Infektionen wird berechnet als Ergebnis der bestätigten Infektionen, abzüglich der Genesenen und der Todesfälle.